3 x Gold, 1 x Bronze bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren

07.03.2017 - 16:15 | Leichtathletik

Am Tag 1 der Meisterschaften gab es für Anja Ritschel gleich 2 x Gold. Anja setzte sich innerhalb von 5 Stunden gleich 2 x gegen die Konkurrentinnen durch und sicherte sich die Goldmedaille über 800 m (3:29,14) und 3000 m (14:21,86) in der Altersklasse W 70.
Auch Karin Schenk kann zufrieden aus Erfurt zurückreisen. Über 3000 m der W 40 erringt Karin die Silbermedaille in 11:16,61 Minuten.

Daniel Anbau macht über 800 m in der AK M 35 ein starkes Rennen. Zwar „nur“ 4. in 2:07,19 aber nur 1 ½ Sekunden hinter der Siegerzeit, zeigt, wie eng es in diesem Rennen zuging.

Tag 2
Das sollte wie immer, das Duell werden unserer beiden M 55 Läufer Markus Zerres und Christian Stoll. Je nach Streckenlänge wechselt es, wer der Schnellere ist.
Diesmal hatte Markus Zerres die Nase vorne. In 9:47,69 gewinnt Markus Gold.
Und Christian musste sich dann im Schlussspurt noch Stefan Heidersdorf (Tusem Essen-Margarethenhöhe) geschlagen geben.
Mit nur 0,2 Sekunden Rückstand wird Christian 3.
Nächste Woche bei den Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen hat Christian wieder eine Gelegenheit mit Gold nachhause zu fahren.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr