Christian Stoll erfolgreich beim Europameistersportfestival im Palaindoor in Ancona

26.09.2021 - 15:17 | Leichtathletik

Christian wurde vom DLV für EMAF (European Master Athletic Festval) nominiert. Der Wettkampf wird in der Halle ausgetragen.

Es starten 11 Nationen, mit Frankreich, Italien, Spanien, Serbien, Türkei, Kroatien, Deutschland, Dänemark, Lettland, Slowakei und Rumänien. Der DLV hat eine Mannschaft von 4 Frauen und 4 Männern nominiert, die möglichst viele Disziplinen abdecken können.

Geplant war ein Start über 800, 1500 und 3000 m.

Am ersten Tag ging es dann über die 1500 m. Abgesprochen war, dass hier das Hauptaugenmerk drauf gelegt wird. Christian diktiert von Beginn an das Rennen. In 4:48,12 siegt er überzeugend. Das war sogar Hessischer M60 Hallenrekord.

Nach dem Rennen plagte Christian eine Verletzung an der Ferse. Aber er geht am nächsten Tag trotzdem noch an den Start über 3000 m.

Hier konnte Christian nicht mehr 100% abrufen. Mit Platz 3 in 10:33 war er trotzdem zufrieden. Die abschließenden 800 m wurden für Christian gestrichen, um keine ernste Verletzung zu riskieren.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr