Erfolgreiche Hallenseniorenmeisterschaft in Hanau

25.01.2019 - 12:53 | Leichtathletik

5x Gold, 3x Silber, 1x Bronze.
Das war die Ausbeute, trotz einigen verletzungsbedingten Absagen bei den Hallenmeisterschaften der Senioren in Hanau.

Gleich 2x auf Platz 1 stand Christian Stoll in der neuen AK M60 über 800 Meter (2:29,04 Minuten) und 3.000 Meter (10:53,02 Minuten).

Auch Wilhelm Schüttler startet dieses Jahr erstmals in der AK M65. Natürlich ließ er sich den Sieg über 3.000 Meter in 11:47,87 Minuten nicht nehmen.

Platz 2 ging an Walter Berg in 12:21,62 Minuten. Auch über 800 Meter (2:43,91 Minuten) konnte Walter seine 2. Silbermedaille in Empfang nehmen.

Schnellster Waldsträßer Senior über 800 Meter war Andre Bienhaus in der AK M30 in 2:06,70 Minuten als 3.

Silber ging in der AK M40 an Daniel Anbau. Für die 4 Hallenrunden benötigte er 2:11,99 Minuten.

Aber dieses mal gab es auch Medaillen Disziplinen, die nicht zu den klassischen Laufdisziplinen gehören.
Allen voran unser Trainer Heiko Hesz. Über 60 Meter Hürden wurde Heiko 1. der AK M45 in 10,26 Sekunden.

Simon Harry konnte sich beim Stabhochsprung der AK M55 mit 2,70 Meter durchsetzen.

Bei Ihrem ersten Start über 60 Meter im Waldstraßentrikot wird Kathrin Oscheka in der AK W30 in 9,09 Sekunden 5.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Waldstraße 22
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr