Ilyas wird Dritter beim Bietigheimer Silvesterlauf

03.01.2019 - 08:10 | Leichtathletik

4 Monate nach seiner verletzungsbedingten Zwangspause kann Ilyas wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Nach 6 Wochen Aufbautraining waren Trainer und Athlet gespannt, wo Ilyas steht.

Auf der 11,1 Kilometer langen Silvesterlaufstrecke waren die erforderlichen Prüfsteine, mit den Athleten Simon Boch (LG Telins Finanz Regensburg) und Marcel Fehr (SG Schorndorf 1846), vorhanden. Simon Boch machte von Beginn an Druck und konnte sich früh absetzen. Ilyas, Marcel Fehr und Thorben Dietz bildeten die Verfolgergruppe.
Bis kurz vor Schluss war es spannend um Platz 2.
Der EM-Teilnehmer Marcel Fehr hatte zum Schluss den besseren Endspurt und kam in 33:20 Minuten mit 3 Sekunden Vorsprung vor Ilyas (33:23 Minuten) ins Ziel.

Fazit des Trainers:
Ilyas ist wieder auf einem guten Weg. Nach nur 6 Wochen Aufbautraining ist er wieder im Bereich von 29:45 auf 10 Kilometer.
Das lässt zuversichtlich auf den weiteren Saisonaufbau und die kommende Wettkampfsaison blicken.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr