Änderung Abendsportfest Einschränkungen sind leider notwendig

04.09.2020 - 13:33 | Leichtathletik

Liebe Leichtathleten,
leider müssen wir für unser Abendsportfest einige Änderungen vornehmen. Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen wurden Veranstaltungen in Wiesbaden ab 50 Personen untersagt.

Das hat unser Organisation-Team vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

Wir sind zum Endschluss gekommen, dass Sportfest unter den vorgegeben Bedingungen, maximal 50 Teilnehmer, durchzuführen.
Um das zu ermöglichen müssen wir Änderungen und Streichungen von Disziplinen vornehmen.

100 m, 800 m und Kugel müssen wir aus dem Programm nehmen.

Das tut uns außerordentlich leid, ist aber leider nicht umsetzbar.

Gleichzeitig im Stadion dürfen maximal 50 Teilnehmer sein. Das bedeutet, dass Athleten und Trainer sich diszipliniert verhalten.

Nach Beendigung des eigene Wettkampfes bitte umgehend das Stadion verlassen, damit nachfolgende Athleten das Stadion betreten können.

Bitte unbedingt darauf achten, dass keine Zuschauer und zusätzliche Betreuer zugelassen werden. Pro Verein maximal 1 Trainer.
Beim Einlass ins Stadion besteht eine Maskenpflicht.

 

Hier der neue Zeitplan:

1500 m 18:15                     Ende ca 18:45 Uhr

Weitsprung 18:30 Uhr        Vorbereiten Weitsprung in der Wettiner Halle

Einlass Stadion 3000 m ab 19:15 Uhr.

Start 3000 m 20:15 Uhr

Wir das Organisationsteam TV Waldstraße – Wiesbadener LV möchten uns für die kurzfristige Änderung nochmals entschuldigen.
Wir hoffen, dass wir im kommenden Jahr unser Veranstaltungen in gewohnter Weise wieder anbieten können.

 

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr