Corona - Aussetzen des Trainingsbetriebes

29.10.2020 - 19:24

Liebe Mitglieder,
wir haben es schon befürchtet und vermutlich haben die meisten von Euch die neuesten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bereits vernommen. Es stimmt uns sehr traurig, dass diesmal auch der Amateur- und Freizeitsportbetrieb nahezu vollständig betroffen ist. Aber die Lage ist leider sehr ernst.

Es ist natürlich bitter für alle Vereine und ich hoffe, dass wir persönlich und mit dem TVW mit einem blauen Auge aus der Krise davonkommen. Aber noch bitterer wäre, den Verein zum Infektionsherd zu machen und die Gesundheit von uns und unseren Mitgliedern aufs Spiel zu setzen.

Aus diesem Grund haben wir im Vorstand beschlossen,
ab sofort den Trainingsbetrieb im Verein auszusetzen


Die Entscheidung tut an ganz vielen Stellen weh
- unseren Kindern, deren Turnstunden gerade wieder aufgenommen werden sollten,
- dem Kinderlaufkurs, der gerade mit  bereits viel positiver Resonanz begonnen hat,
- unseren Trainer*innen, die auf ihr Honorar angewiesen sind,
- unseren erfolgreichen leistungsorientierten Sportler*innen
- dem Vereinsgedanken als solches, nämlich sich treffen, um gemeinsam Sport zu treiben
- und vieles mehr

Unsere wenigen Sportler im Profibereich und unsere Kaderathleten unterliegen den Vorgaben der zuständigen Sportdachverbände.

Und natürlich darf noch Individualsport betrieben werden.

 

Wenn wir alle und gemeinsam eigenverantwortlich mitwirken, besteht die Hoffnung/Aussicht, dass wir nach Ablauf der beschlossenen Maßnahmen Ende November wieder gemeinsam Sport treiben können.

Wir verfolgen aufmerksam die Situation und informieren Euch, sobald sich für den Vereinssport etwas ändert. 

Bleibt bitte alle optimistisch und gesund!

Viele Grüße
Euer Vorstand

 

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr