Jens Bäss und Andreas Heimel laufen einen virtuellen Marathon!

30.04.2021 - 11:52 | Leichtathletik

Dass coronabedingt keine offiziellen Wettkämpfe stattfinden, hat Jens und Andreas nicht davon abgehalten einen Marathon zu laufen.

Alle Vorbereitungen auf den Wettkampftag am 11. April 2021 verliefen so wie auf einen echten Wettkampf. Es wurde wochenlang darauf hintrainiert, Kilometer gesammelt, es gab kurzzeitige Wehwehchen, es wurde regeneriert und die Kohlenhydratspeicher wurden vorher ordnungsgemäß aufgefüllt.

„Ich bin nervös wie bei einem echten Wettkampf“ - so Jens kurz vor dem Start.

Pünktlich - also Jens-Pünktlichkeit - wurde um 09:06 Uhr im Wettkampf-Trikot gestartet.

Gelaufen wurde in Mainz-Laubenheim auf einem 7-km-Rundkurs.

Ein Verpflegungsposten und ein Mini-Fanclub (Corona-konform nur zu zweit und verteilt auf der Strecke) haben die beiden unterstützt, indem Wasser, Sportgetränke oder zum Schluss Cola gereicht wurde.

1:23:13 h war die Halbmarathonzeit.

Bis zur letzten Runde sind sie sehr gleichmäßig und auch gemeinsam gelaufen. Jeden km wurde gewechselt, wer vorne läuft. Dann hat der Wind ihnen zum Schluss doch etwas Kraft geraubt, die letzten km ist jeder für sich gelaufen.

Nach 42,195 km können Jens und Andreas mehr als zufrieden mit ihrem jeweils sehr guten Ergebnis sein.

Das Ergebnis:

Andreas - 2:47:22 h

Jens - 2:48:17 h

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr