Laufgruppe von Jens Bäss erfolgreich beim 11. Suppenschüssel-Cross in Offenbach am 11.01.2020!

15.01.2020 - 09:30 | Leichtathletik

Elisa

Die Laufgruppe von Trainer Jens Bäss brach vergangenen Samstagmorgen zu ihrem ersten Crosslauf des neuen Jahres auf. Der Suppenschüsselcross in Offenbach ist inzwischen schon zu einer Tradition geworden.
Charakteristisch für diesen Lauf ist die sogenannte "Suppenschüssel", eine große Mulde, welche es für jeden Teilnehmer zu überwinden gilt.
In diesem Jahr hatte jedoch nicht nur allein der Veranstalter des Laufevents die Strecke gestaltet. Auch einige Wildschweine hatten die Nacht in der "Suppenschüssel" verbracht und ihre Spuren hinterlassen, sodass die aufgewühlte Erde ein weiteres Hindernis darstellte.

Läufer, wie Martin Schneider oder Andreas Heimel, die mit dem Sprint, der eine verkürzte Runde von 800 Meter umfasste, starteten, hatten mit diesen Bedingungen am härtesten zu kämpfen, doch beendeten den Wettkampf beide als Erster ihrer Altersklasse.

Beim anschließenden 4.000-Meter-Lauf, der Mittelstrecke, startete Elisa Gierth als eine der jüngsten Teilnehmerinnen und erreichte in der weiblichen Jungend U18 den 2. Platz. Martin Schneider gewann seine Altersklasse abermals.

Das größte Teilnehmerfeld wies der 8.000-Meter-Lauf auf, was die Waldsträßler-Läufer jedoch nicht daran hinderte, vordere Platzierungen zu erreichen.
Andreas Heimel lief in einer Zeit von 31:34 Minuten auf den 5. Platz der Gesamtwertung und den 1. seiner Altersklasse, gefolgt von Jens Bäss, der als 3. seiner Altersklasse Platz 9 der Gesamtwertung erreichte.
Julian Stolte, zweitschnellster Läufer der M20 und 11. der Gesamtwertung sowie Vera Martens, erste ihrer Altersklasse und 9. der Gesamtwertung, absolvierten an diesem Tag ebenfalls einen starken Wettkampf.

Martin Schneider, der die "Lauf-Flatrate" gebucht hatte und bei allen drei Rennen gestartet war, erreichte das Ziel als 2. seiner Altersklasse.

Die Siegerehrung in dem beschaulichen Vereinsheim des Offenbacher LC schloss den erfolgreichen Tag für die Läufer des TV Waldstraße zufriedenstellend ab.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr