Mariusz erreicht Platz 3 beim Weltcup-Rennen in Kanada!

19.08.2018 - 06:08 | Handbiken

Erst 2 Wochen sind die Weltmeisterschaft in Italien vorbei, aber die Wettkampfsaison ist noch nicht zu Ende! Über dem großen Teich stand das Weltcup-Rennen in Baie-Corneau (Kanada) an....
Als erstes Rennen ging es im Team Relay an den Start. Das Team mit Bernd Jeffré, Mariusz Frankowski und Christiane Reppe wechselten sich in dem Staffelrennen auf der schnellen Runde je 3x ab. Äußerst knapp, mit 3 Sekunden Rückstand auf Österreich, landete das Team Deutschland auf Platz 5.

Am nächsten Tag war im Zeitfahren jeder auf sich allein gestellt.
Und Mariusz konnte seine gute Form bestätigen.
Mariusz lieferte ein super Rennen und konnte Fouanny (Frankreich) und Schattauer (Österreich) hinter sich lassen und belegte Platz 3.
Das ist das erst Mal, dass Mariusz in einem Weltcup-Rennen in einer Einzeldisziplin auf dem Podest landet. Da war er doch mächtig stolz, als die Deutschlandfahne, neben USA und Spanien, wehte.
Ein tolles Ergebnis!

Wir sind auf das morgige Ergebnis beim Straßenrennen gespannt!

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Waldstraße 22
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr