Top-Ergebnisse beim 23. Wallauer Mittsommerlauf

16.06.2018 - 10:28 | Leichtathletik

Der Wallauer Mittsommerlauf fand auch dieses Jahr wieder unter großer Waldsträßer Beteiligung statt. Wie auch im vergangenen Jahr waren die 4 Gesamtsiege (10 km männlich/weiblich, 3 km männlich/weiblich) fest in Waldsträßer Hand.

Pauline Seitz hat in Wallau ihr „Heimspiel“: Ihr Vater ist beim TV Wallau der Organisator des Traditionslaufs. Umso mehr konnte er stolz sein, dass seine Tochter auch in diesem Jahr wieder die schnellste über die 3km war: In 11:37 min konnte Pauline den Lauf in der weiblichen Wertung für sich entscheiden. Den Gesamtsieg holte hier Lukas Stierstorfer, wie auch im letzten Jahr. In 10:24 min war er sogar noch eine Sekunde schneller als im Vorjahr. Altersklassenplatzierungen holten über 3 km Reiner Frost (1. W60, 11:37 min), Anja Ritschel (1. W70, 14:41 min), Pia Briger (2. WHK, 12:18 min) und Angelina Ries (2. W Schüler, 12:42 min).

Den 10 km-Hauptlauf gewann Ilyas Yonis Osman. Ilyas hatte die Vorgabe, einen Dauerlauf zu machen, da er am Sonntag bei den hessischen Jugendmeisterschaften antritt. Daran hielt er sich auch die ersten 5 km in 15:52 min. Bei der zweiten Hälfte ließ er sich aber etwas von der einzigartigen Wallauer Stimmung mitreißen, sodass die Uhr nach weiteren 15:00 min bei einer Siegeszeit von 30:52 min stehen blieb. Franziska Althaus tat es Ilyas bei den Frauen gleich. Nach Allergieproblemen in den vergangenen zwei Wochen konnte sie heute sehr gut in den Lauf finden und in 39:33 min als Gesamtsiegerin das Ziel erreichen. Jasmin Gruchala – an diesem Tag von Trainer Jens Bäss begleitet – war die zweitschnellste Frau im Hauptlauf in einer Zeit von 41:39 min und konnte so den Altersklassensieg der W30 einstreichen. Weitere Altersklassenplatzierungen erreichten Walter Berg (1. M60, 46:21 min), Martin Schneider (2. M45, 38:05 min) und Friederike Junge (2. W35, 47:01 min).

Nach dem Lauf lud der laue Sommerabend mit toller Verpflegung wieder zum Verweilen auf dem Sportplatz bei einer Rennwurst ein.

Sonstige Waldsträßer Ergebnisse:

W30
6. Charlene Göttmann (47:34 min)
9. Dorothee Borchmann (50:07 min)

W45
9. Birgit Meyer (52:19 min)

W55
11. Martina Ramrath-Schutz (1:00:18 Stunden)

M40
5. Jens Bäss (41:41 min)

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Waldstraße 22
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr