Trainingslager in Schweden

24.10.2020 - 15:38 | Leichtathletik

Trainingslager im Ausland? Ist das überhaupt möglich? 

Viele Überlegungen und Risikobewertungen standen im Vorfeld an: Abstimmung mit dem Vorstand, Gespräche mit den Eltern, denn es betraf überwiegend Jugendliche zwischen 16-21 Jahren und natürlich auch Absprachen zwischen dem Trainer und den Teilnehmern.

Nyberget, ein kleiner Ort (13 Häuser) mitten im Wald war das Ziel. Coronalage lag und liegt dort bei 0. Die kleinen Ortschaften zum einkaufen wie Säter oder Hedemora haben nur sehr niedrige Fallzahlen.

Nach allen Abwägungen dann die Entscheidung. Ja wir machen es. Natürlich nicht wie gewohnt, mit Flieger und bis zu 13 Sportlern.

Diesmal nur insgesamt 6 Sportler. Die Fahrt mit dem eigenen Vereinsbus mit einer Übernachtung auf der Fähre. Grundsätzlich kein Ausflug in eine größere Stadt. Alle bekannten Hygienemaßnahmen mussten auf dem weitläufigen Gelände und dem großen Gebäude der Sportler eingehalten werden. Das waren die Vorgaben und die wurden diszipliniert umgesetzt.

Das Trainingslager. Traumhaft. Schweden im Herbst ist einfach toll. 

2 x täglich Training, ausgelegt auf die Vorbereitung für die nächste Saison. Gespickt mit Dauerläufen bis 25 Kilometer, Berganläufen und viel Stabilisationstraining. Morgens um 7 Uhr der Auftakt war für diejenigen, die erstmals dabei waren, gewohnheitsbedürftig. Da steht man schon mal bei Minus 3 Grad draußen, um ca. 20 Minuten einzulaufen, Steigerungen zu machen, bevor es zum Frühstück geht.

Um 9 Uhr dann die erste richtige Einheit. Danach hieß es regenerieren. Essen, schlafen oder auch mal mit dem Boot auf dem See fahren. Pünktlich 16:30 Uhr ging es dann zur zweiten Trainingseinheit. 

Fazit: Ein tolles Erlebnis für die Jugendlichen, mit deutlich geringerem Infektionsrisiko als in Wiesbaden und Umgebung. Zudem haben alle super trainiert. Für alle Beteiligten war es eine richtige Entscheidung, ins Trainingslager zu fahren. Auch wenn wir viele gewohnte Abläufe diesmal etwas anders machen mussten.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr