Wettkämpfe am vergangenen Wochenende!

23.11.2021 - 06:00 | Leichtathletik

Auch an diesem Wochenende waren die Läuferinnen und Läufer des TV Waldstraße an verschiedenen Wettkämpfen unterwegs.

Am weitesten entfernt war Alex Paulien. Alex startete über 5 Kilometer beim Neusser Erftlauf. Die Strecke war flach und ging über Asphalt und Waldwege. Alex machte ein super Rennen und kam knapp hinter dem Sieger in 15:35 ins Ziel.

Pia Briger startete, ebenfalls über 5 Kilometer, bei der Seligenstädter Winterlaufstrecke. Die Waldstrecke, laubbedeckt und rutschig, war nicht einfach zu laufen. Besonderheit coronabedingt: Es starteten alle zehn Sekunden zwei Läufer, eingeteilt nach der angegebenen Bestzeit. Daran musste man sich erst gewöhnen. Aber auch bei Pia lief es gut. Als Siebte im Gesamteinlauf und zweite Frau lief Pia in 19:31 deutlich unter 20 Minuten.

Sebastian Hauf aus unserer Trainingsgruppe zieht längere Distanzen zum Trainingsaufbau vor. Er startete beim 15 Kilometer langen Lindenseelauf. Geplant war ein gesteigerter Lauf. Mit 5-Kilometer-Abschnitten von 17:19 – 16:50 – 16:03 Minuten siegte Sebastian mit drei Minuten Vorsprung in 50:12.

Anas Belfqih, Lukas Stierstorfer und Marvin Heuser starteten beim Darmstadt Cross.

Lukas als Erster im Vorlauf Sprint über 600 Meter. Lukas war mutig, setzte sich mit an die Spitze und wurde Dritter in 1:43,8.

Danach war Anas am Start. 6.700 Meter waren zurückzulegen. Hier ging es um die Qualifikation für den EM-Cross. Die ersten Zwei qualifizierten sich direkt. Die gesamte deutsche U20-Spitze war am Start. Aber Anas erwischte nicht den besten Tag. Nach drei von fünf Runden verpasste er die Tempoverschärfung und fiel etwas zurück. Nicht zufrieden belegte Anas Platz 21. Das geht sicher besser.

Lukas lief direkt danach das Finale der 600 Meter. Wieder ein guter Start! In der Kurve nach ca. 250 Metern bekam Lukas einen Schlag gegen das Bein, welcher ihn gleich vier Plätze zurückwarf. Mit Platz 7 und 1:41,3 war er trotzdem zufrieden.

Marvin Heuser’s Strecke war 2.500 Meter lang. Marvin, noch für Limbach am Start, ging in dem nationalen Klassefeld mutig an. In 9:01 kam Marvin als Zweiter ins Ziel.

Kontakt

TV Waldstraße 1902 e.V.
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden
Deutschland

Tel: +49 611 / 880 42 18
Fax: +49 611 / 880 42 19
E-Mail: info@tv-waldstrasse.de

Geschäftsstelle
Buchenstraße 2
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten: 
montags 14:00–16:30 Uhr